25.08.2020 11:17 Uhr
SIEGER IM BEZIRK OST STEHT FEST

VfB Gorspen-Vahlsen holt sich Titel beim ersten Qualifier

von FLVW-Redaktion

FIFA 20
Foto. FLVW
Foto. FLVW
Mit dem ersten Qualifier hat am 24. August die FLVWESPORTS CLUB CHAMPIONSHIP, der offizielle ePokalwettbewerb für alle eingetragenen Vereine im Verbandsgebiet des FLVW begonnen.

Dabei treten die Teams in den Bezirksturnieren der FLVWESPORTS CLUB CHAMPIONSHIP mit Duos im 2vs2-85er-Modus in FIFA 20 an der PlayStation 4 gegeneinander an, gespielt wird ein K.o.-System. In einem torreichen Finale konnte sich der VfB Gorspen-Vahlsen I gegen den SV Fürstenau-Bödexen II mit 5:3 durchsetzen und sich damit den Titel im Bezirk Ost sichern. Auf das Grand Final am Sonntag, den 6. September dürfen sich jedoch beide Finalisten freuen.

HOCHWERTIGE PREISE BEIM GRAND FINAL AM 6. SEPTEMBER

Dort warten hochwertige Preise auf Euren Verein. Die Viertplatzierten erhalten einen 10er-Ballsack der Marke "Derbystar", der Dritte kann sich über 20 Derbystar-Bälle freuen. Das unterlegene Duo im Finale erspielt einen Adidas-Trikotsatz für seinen Verein und der Gesamtsieger erhält ein eSports-Bundle inklusive PlayStation 5, Controller, Monitor und FIFA 21.

Nächster Qualifier bereits am donnerstag

Schlag auf Schlag geht s weiter bei der FLVWESPORTS CLUB CHAMPIONSHIP. Der zweite Qualifier steht bereits am Donnerstag, den 27. August auf dem Programm, wenn die Teams aus der Region West um zwei weitere Finaltickets kämpfen. Die Vereine aus dem Bereich Süd treten dann am 31. August gegeneinander an, bevor in einem vierten Qualifier die restlichen zwei Finalteilnehmer ermittelt werden.

HIER geht's zur FLVWESPORTS CLUB CHAMPIONSHIP.