10.08.2020 09:46 Uhr
Erfolgreicher Start in Gelsenkirchen

Drei Teams starten mit zwei Siegen

von FLVW-Redaktion

Specials FIFA 20
Foto: FLVW
Foto: FLVW
Am Sonntagabend ist mit zehn Teams die eStadtmeisterschaft Gelsenkirchen powered by Volksbank Ruhr Mitte gestartet. Am ersten Spielabend konnten gleich drei Teams die Maximalausbeute von sechs Punkten holen, mit 27 erzielten Toren übernimmt der SSV Buer die Tabellenführung.

15:1 gegen den SV Hessler 06, 12:2 gegen den SuS Beckhauen: Der Start des SSV Buer in die eStadtmeisterschaft Gelsenkirchen ist geglückt. Ebenso erfolgreich, aber nicht ganz so torreich ist der SV Horst-Emscher mit Siegen über RW Wacker Bismarck und den VfL Resse 08 in das Pilotprojekt gestartet. Mit 20:3-Toren liegt der Verein aus dem Nord-Westen Gelsenkirchens nun sieben Tore hinter dem Spitzenreiter. Komplettiert wird das Trio an der Tabellenspitze vom ETuS Bismarck, der in seinen Begegnungen gegen die Kickers aus Ückendorf und Adler Eilinghorst zwar 22 Tore schoss, aber auch acht kassierte. Am kommenden Spielabend treffen nun die beiden Verfolger des SSV Buer im direkten Duell aufeinander. Spannung – und auch eine Menge Tore – scheinen vorprogrammiert zu sein. Vier weitere Teams gehen mit drei Punkten Rückstand in die nächste Spielwoche und können mit einem Sieg bei einer Niederlage eine ausgeglichene Bilanz vorweisen: Der SuS Beckhausen, VfL Resse 08, Kickers Ückendorf und RW Wacker Bismarck bilden nach den ersten beiden Spieltagen das Tabellenmittelfeld. Für Adler Eilinghorst, den SV Hessler 06 und die Westfalia Buer geht es am kommenden Sonntag um die ersten Punkte im Rahmen der eStadtmeisterschaft.

Die eStadtmeisterschaft Gelsenkirchen powered by Volksbank Ruhr Mitte ist ein Pilotprojekt von FLVWESPORTS, dem FLVW-Kreis Gelsenkirchen und wird von der Volksbank Ruhr Mitte unterstützt. Zehn Vereine aus der Stadt Gelsenkirchen treten an neun Spieltagen gegeneinander um die Krone des eStadtmeisters an. Gespielt wird ‚FIFA20‘ auf der PS4. Die Spieltage finden jeweils sonntags ab 19.00 Uhr statt, der finale Spieltag ist für den 06.09.2020 geplant. Alle Informationen, sowie die Ergebnisse und Tabellenstände gibt es auf https://www.flvw-esports.de/gelsenkirchen