14.07.2020 11:55 Uhr
Erstes eigenes Ligasystem

FLVWESPORTS startet eStadtmeisterschaft im Kreis Bochum

von FLVW-Redaktion

Specials
Foto: FLVW
Foto: FLVW
Nach bereits einigen Turnierformaten wie dem FLVWESPORTS CUP und der FLVWESPORTS CHAMPIONSHIP feierte vor wenigen Wochen der FLVWESPORTS TEAM CUP im 2-gegen-2 seine Premiere. Wenig später folgt nun der Beginn des nächsten großen Kapitels von FLVWESPORTS.

In Zusammenarbeit mit dem FLVW Kreis Bochum und der Sparkasse Bochum geht mit der Bochumer eStadtmeisterschaft erstmals ein organisiertes FLVWESPORTS-Ligaystem an den Start! Zehn Bochumer Fußball- und Leichtathletikvereine können sich mit zwei bis vier Spielern registrieren und erhalten einen Platz in der sechswöchigen Spielzeit, in welcher der erste Bochumer Stadtmeister auf dem virtuellen Rasen ermittelt wird. Spieltermin ist der Sonntag(-abend), gespielt werden jeweils Doppelspieltage und im Modus 1-gegen-1. Für die Ergebnisse werden die Begegnungen zweier Duelle übereinandergelegt. Anmeldungen von Bochumer Vereinen sind ab sofort auf der darfür eingerichteten Unterseite möglich. Spielstart ist der 02.08.2020. Der finale Spieltag der Liga findet am 30.08.2020 statt.

Die Bochumer eStadtmeisterschaft wird unterstützt von der Sparkasse Bochum. Sie stellt einen Preispool in Gesamthöhe von 1.500 Euro zur Verfügung und begleitet die Berichterstattung der Spieltage auf dem FLVWESPORTS-Hub sowie in den Social Media-Channels.

Dieses kreisbezogene Format eines Ligasystems stellt den Anfang der Planungen für ein verbandsweites Konstrukt. Schon sehr bald dürft ihr Euch also neben der K.O.-Turniere auch auf weitere Ligaformate auf FLVWESPORTS freuen. Stay tuned!

Die Turnierbestimmungen und die Möglichkeit der Anmeldung findet ihr hier!