17.06.2020 16:54 Uhr
Teamgedanke im Vordergrund

Nach der Championship ist vor dem FLVWESPORTS TEAM CUP

von Niklas Aßfalg

Ankündigungen Turniere FIFA 20 PS4
Foto: FLVW
Foto: FLVW
Die FLVWESPORTS Championship hat beim Grand Final am Sonntag gerade erst ihren Sieger gefunden, da steigt bereits die erste Ausgabe des FLVWESPORTS TEAM CUP in die Startblöcke.

Bislang lag beim Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen der eFootball-Fokus auf den Einzelwettbewerben. Den größten Erfolg konnte am vergangenen Sonntag Mustafa 'GSMusti_' Cankal feiern, er setzte sich im Grand Final der FLVWESPORTS Championship gegen die verbliebenen 15 Konkurrenten durch. Eine neue Herausforderung steht den FIFA 20-Enthusiasten am kommenden Freitag bevor, bei der Premiere des FLVWESPORTS TEAM CUP treten die Teilnehmer in Zweierteams an. Das Turnier wird im aus der Virtual Bundesliga bekannten 85er-Modus durchgeführt, um Chancengleichheit zu gewährleisten. Zudem wird der TEAM CUP an der PlayStation 4 ausgetragen, die Duos treffen im K.o.-System aufeinander.

Die Mannschaftswahl ist auf die westfälischen Vereine in FIFA 20 begrenzt, entsprechend werden einige Revierderbys zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 zu sehen sein. Der VfL Bochum, der DSC Arminia Bielefeld, der SC Paderborn sowie Preußen Münster können aber auch gespielt werden. Die beiden Gewinner werden jeweils mit PSN-Guthaben in Höhe von 75 Euro belohnt, für den zweiten Platz werden 25 Euro ausgeschüttet. Der FLVW appelliert mit dem neuen Format an den Teamgedanken, der auch auf dem virtuellen Rasen elementar ist. Der TEAM CUP soll nur den Auftakt für weitere Turniere im 2vs2-Modus darstellen. Der Anpfiff erfolgt um 19 Uhr, eine Anmeldung ist bis kurz vor dem Start möglich.

Beendet
Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen
FLVWESPORTS TEAM CUP #1
TEILNEHMER 24 / 128
TURNIERSTART Fr, 19.06.20 19:00 Uhr
SPIELMODUS 2vs2 85er Modus
PLATTFORM PlayStation 4
SPIEL FIFA 20
Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen
FLVWESPORTS TEAM CUP #1
ansehen