17.08.2020 11:56 Uhr
Letzter Spieltag steht noch aus

Spitzenspiel entscheidet über eStadtmeister in Bochum

von FLVW-Redaktion

Specials FIFA 20
Foto: FLVW
Foto: FLVW
Am kommenden und letzten Spieltag der eStadtmeisterschaft Bochum powered by Sparkasse Bochum steht die finale Entscheidung an, welcher Verein erster eStadtmeister wird. Die DJK Adler Riemke geht mit sechs Gesamtsiegen aus den ersten sechs Spieltagen mit drei Punkten Vorsprung in das Spitzenspiel am kommenden Sonntag.

Die Ausgangslage für die DJK Adler Riemke könnte mit Blick auf das abschließende Spitzenspiel nur schwerlich besser sein: Mit drei Punkten und 19 Toren Vorsprung geht der Verein aus Bochums Norden in den letzten Spieltag gegen das eTalentwerk-Team des VfL Bochum. Mit zwei überzeugenden Siegen gegen den FC Azadi Bochum und den SV Steinkuhl hielt sich Riemke schadlos und konnte eine Menge Selbstvertrauen tanken. Punkte liegen lassen musste hingegen der VfL Bochum. Nach einem Sieg über den TuS Querenburg musste sich das eTalentwerk-Team gegen SW Wattenscheid mit 3:1 geschlagen geben. Wattenscheid schiebt sich damit auf den dritten Platz vor und vergrößert die Hypothek, die der VfL für einen Sieg bei der ersten eStadtmeisterschaft aufholen müsste, um am Ende siegreich zu sein. Wattenscheid hat weiterhin noch Chance auf Rang zwei, muss aber ebenso auf den TuS Querenburg auf Rang vier schauen. Wattenscheid trifft am finalen Spieltag auf Markania Bochum, während Querenburg auf den Tabellenletzten Westfalia Bochum trifft. Die weitere Partie bestreiten der SV Steinkuhl, der nach zwei Siegen in der Vorwoche nun gegen den TuS Querenburg und Adler Riemke zwei Niederlagen hinnehmen musste, und der FC Azadi Bochum, der mit einem Sieg seine Gesamtpunktzahl verdoppeln kann. Die Augen werden jedoch am kommenden Wochenende auf den VfL Bochum und die DJK Adler Riemke gerichtet sein, die den ersten eStadtmeister Bochum powered by Sparkasse Bochum im direkten Duell ermitteln. Leicht favorisiert auf Grund der tabellarischen Ausgangslage ist die DJK Adler Riemke.

Die eStadtmeisterschaft Bochum powered by Sparkasse Bochum ist ein Pilotprojekt von FLVWESPORTS, dem FLVW-Kreis Bochum und wird von der Sparkasse Bochum unterstützt. Acht Vereine aus der Stadt Bochum treten an sieben Spieltagen gegeneinander um die Krone des eStadtmeisters Bochum an. Gespielt wird ‚FIFA20‘ auf der PS4. Die Spieltage finden jeweils sonntags ab 19.00 Uhr statt, der finale Spieltag ist für den 23.08.2020 geplant. Alle Informationen, sowie die Ergebnisse und Tabellenstände gibt es auf www.flvw-esports.de/bochum